Hochzeit auf Schloss Jägersburg – Hochzeitsfotograf Forchheim

Die Hochzeit von Rita und Michael auf Schloss Jägersburg hat mich wirklich in den Begann gezogen. Eine Bilderbuchfamilie als Brautpaar, ein märchenhaftes Schloss als Location und wunderschöne Dekoration machten diesen Tag ziemlich perfekt. Aber jetzt der Reihe nach.
Im Hause des Brautpaares wurde ich Vormittags vom Bräutigam Michael und den Kindern begrüßt.
Sakko und Plastron angelegt und auch die Kinder wurden fein gemacht. Die ersten Bilder des Tages waren somit im Kasten.
Weiter ging es zur Braut, die sich nur wenige Gehminuten von Ihrer Trauzeugin für den großen Tag hübsch machen ließ.
Kurz vor dem Standesamt fand dann das große aufeinandertreffen von Rita und Michael statt, dem First Look.
Dieser First Look ist immer ein magischer Moment und das war auch hier der Fall, als Rita auf ihren Michael traf.
Angeführt von den Blümenmädchen zog das Brautpaar dann ins Standesamt ein. Die Standesbeamtin war auch nicht irgendwer, sondern eine gute Freundin, die durch die Trauung führte, sodass die Zeremonie sehr persönlich gehalten wurde.
Überglücklich nahm das Brautpaar im Anschluss die Glückwünsche der Gäste entgegen und lud danach zum Sektempfang auf Schloss Jägersburg ein.
Auf der Fahrt zur Location zogen jedoch dicke Gewitterwolken auf und wie so oft in diesem Sommer, machte uns ein kurzer Wolkenbruch einen Strich durch die Rechnung. Ein ordentlicher Platzregen zog gerade durch als das Brautpaar in der Location eintruf.
Kaffee und Kuchen konnten somit leider auch nicht in der schönen Gartenanlage der Jägersburg durchgeführt werden.
Das Märchenhafte Schloss bot jedoch auch in den Innenräumen ein super schönes Ambiente. Kurze Zeit später zeigte sich wieder die Sonne und gefolgt von einem Regenbogen war der restliche Tag zum Glück regenfrei.
Mit selbstgemachter Limonade konnten sich die Gäste erfrischen und mit der Candybar hat sich das Brautpaar selbst übertroffen. Die Candybar war mit so liebevollen Details erstellt, da schlägt jedes Fotografenherz einfach nur höher.
Beim Brautpaarshooting konnte man die Liebe der beiden so richtig spüren. Zwischen den beiden war alles so vertraut und harmonisch.
Zum Abendessen ging es dann in den stilvollen Saal im Obergeschoss und mit leckerem Essen der Keepers and Cooks wurde dann der entspannte
Teil des Tages eingeleitet, ehe die Tanzfläche eröffnet wurde.

Location: Schloss Jägersburg
Musik: Big Time
Catering: Keepers and CooksFloritstik: Katharina Schumm