Als Hochzeitsfotograf im Dorint Resort Bad Brückenau

Den Auftakt in der Saison 2013 hatten wir bereits im Februar mit einer tollen Hochzeit in Bad Brückenau. Obwohl es Wochen vorher immer wieder geschneit und wir alle auf eine weiße Hochzeit gehofft hatten, fiel die Hochzeit von Claudia und Matthias sprichwörtlich ins Wasser und der Schnee wechselte in Regen und Matsch. Die weitläufige und wunderschöne Kuranlage, sowie der prächtige Kursaal boten uns einige tolle Motive und wir konnten trotz des Wetters schöne Portraits fotografieren.
Im Anschluss daran, fand die standesamtliche Trauung im Rathaus von Bad Brückenau statt. Ganz anders als in so manchen Großstädten wurde sich hier viel Zeit für eine emotionale Trauung genommen und es war sowohl für das Brautpaar als auch für die Gäste ein schönes Erlebnis.
Wieder zurück in der Kuranlage empfing das frischgebackene Brautpaar im Fürstenhof, der mit seinen prachtvollen Kronleuchtern ein wunderbares Ambiente bot, seine Gäste. Neben Kaffee und Kuchen gab es eine liebevoll angerichtete Candybar. Ein Highlight war auch die Feuerzangenbowle, die vor dem Abendessen im Freien an einer Feuerstelle ausgeschenkt wurde. Nach dem Abendessen eröffnete das Brautpaar traditionell die Tanzfläche. Krönender Abschluss des Abends war ein beeindruckendes Feuerwerk, das alle Gäste begeisterte.

Liebe Claudia, lieber Matthias, trotz des Wetters hatte eure Hochzeit so viele Highlights und es machte uns großen Spaß euch an diesem besonderen Tag begleiten zu dürfen.
Alles liebe, Björn & Janina